Beliebteste Posts
Folge uns auf Twitter
Melde Dich für diesen Blog per Email an

Du wirst vom deutschen Staxus Blog per Email über neue Beiträge informiert

Schließe dich 101 anderen Abonnenten an

Werde Staxus-Mitglied !
Advertisement

Neue Szene: Max Grey schiebt sich erst eine Gurke und dann das Rohr seines neuen Freundes in den Arsch!

Neue Szene: Max Grey schiebt sich erst eine Gurke und dann das Rohr seines neuen Freundes in den Arsch!

Mal ehrlich, ich würde jede Wette eingehen, dass jeder schwule Kerl schon mal was im Arsch stecken hatte, was dafür eigentlich nicht ausgelegt ist:

Kerzen, Bierflaschen, Dosen, Gemüse, Bananen, und ja, ich habe sogar schon ein oder zwei Bilder von Klobürsten im Arsch eines Kerls gesehen (Gott sei Dank mit dem Stiel im Arsch lol, nicht anders rum!). So geil das auch sein mag, übertreibt es bitte nicht 😀 Es gibt nichts peinlicheres als einer Krankenschwester erklären zu müssen, wieso eine Bierflasche im Darm steckt… lol

Bei mir fing’s an mit einer Kerze, aber die war zu lang und nicht dick genug, dann kam mal eine Banane (blöderweise ohne Schale, was nicht geklappt hat haha) und dann natürlich ein, zwei Finger und dann endlich ein Dildo!

Früh übt sich, wer … na, ihr kennt den Spruch! 😀

Max Grey, einer der jungen Burschen bei STAXUS, hat sich in seiner aktuellen Szene eine schöne, lange Schlangengurke reingeschoben und wer mal sehen will, ob das auch was für ihn wäre und wie man das so macht, dem zeigt es Max im Video gerne 🙂

Als besonderes Vorspiel lässt er seinen diesmaligen Sexpartner, den neuen Boy Vittirio Vega, von eben dieser gefickten Gurke abbeißen – und das sieht man doch echt nicht alle Tage in einem Porno! „Den Arsch des Partners schmecken“ wird hier wohl ganz genau genommen 🙂

Neben dem geilen Arschlecken, auf das ich euch schon in der Vorschau informiert habe, gibt es noch etwas besonders Schönes im Film: Beide Jungs haben echt lange Schwänze und auch wenn man es öfter in solchen Filmchen sieht, so verlieren lange Pimmel doch nie an Faszination! Vor allem, wenn auch der Bottom gut bestückt ist 🙂

Man sieht Max an, dass er den Arschfick wirklich gebraucht hat und mir macht es Spaß, ihm beim Ausleben seiner anal Gelüste zuzuschauen.

Euch auch?

Loggt euch bei STAXUS.com ein, schaut euch das geile Filmchen an und freut euch schon auf den nächsten Film am Sonntag. Mehr dazu dann hier im Blog!